Chinesischer Tragant

ASTRAGALUS MEMBRANACEUS 

Eine Heilpflanze aus China, deren starke Wurzeln in der chinesischen Medizin Verwendung finden. Allgemein kann gesagt werden, dass dieses Hülsenfruchtgewächs (Leguminoseae) die Lebenskräfte, das Immunsystem und kardiovaskuläre Funktionen stärkt.

Leguminosen gehören zur Familie der Schmetterlingsblütler (Faboideae), die an Artenvielfalt und Verbreitung die Hülsenfruchtgewächse weit überragen.

Im Heilgarten von „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“ wachsen neben dem chinesischen Tragant, die zur Familie der Schmetterlingsblütler gehörende Färberhülse Goldregen Ginster Klee und sie alle und die vielen anderen Pflanzen dienen nicht nur der Energie des Menschen, sie dienen auch dem Ort, an dem Einzelberatung Fortbildung und Ausbildungs – Seminare stattfinden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.