Spirituelles Heilen

Spirtuelles Heilen
Schamanische Ausbildung
Fortbildungsseminare
Schamanische Reise

Spirituelles Heilen – Heilschamanismus in VI Modulen im schamanischen Zentrum Wien

Jetzt ist die Zeit dafür! Jetzt ist die Zeit dafür, das eigene Potential, die ganz privaten Heilkräfte ins Bewusstsein zu heben.
Wir erleben eine der schwersten Krisen des globalen Kapitalismus und erleben gleichzeitig, wie private Profitmaximierung auf Kosten der Ausbeutung von Menschen und der Natur geht. Die Kettenreaktionen des wirtschaftlichen Zusammenbruches lässt Ängste und Schrecken, die tief im kollektiven Erbgedächtnis verankert sind, an die Oberfläche drängen.
Und doch brauchen wir Zukunftsgewissheit, Verbindungen mit den Feldern, die tiefer als jene von Angst und Schrecken liegen. Es sind die Felder der Heilkraft des Vertrauens, des Wahrnehmens, des Helfens, der Liebe Diese Felder zu stärken ist unsere gemeinsame Aufgabe. Die Aktivierung der Urkräfte des Lebens war immer schon die Aufgabe von Heilerinnen Heilern und Schamaninnen und Schamanen In Resonanz zu stehen mit höheren Lebensordnungen die auf Vertrauen und Liebe ausgerichtet sind. Wenn wir die Netzwerk der wechselseitigen Abhängigkeit und Verbundenheit allen Lebens erkennen, führt dies zu einer Wahrheit, die heilsam und heilig ist. Sie führt heraus aus den Teufelskreisen von Lüge, Maskerade und Isolation.
Heiler und Heilerinnen sind gewöhnliche Menschen mit dem starken Bedürfnis, anderen zu helfen. Heilenergie in sich zu tragen, reicht nicht. Um sie sinnvoll einsetzten zu können, ist ihre Entfaltung, ihr Nutzen und das Verstehen dieser Energie notwendig.
Dazu dient die Ausbildung, Schulung und Weiterentwicklung in den Modulen I – VI. Durch Lernen und Erkennen lernen die Teilnehmer, Heilenergien, die durch alles fließen, auf physischer, psychischer und spiritueller Ebene zu lenken. Heilenergie ist immer Liebesenergie aus der Quelle und unsere Herausforderung ist sie auf allen Ebenen menschlichen Seins in Einklang zu bringen.
Das eigene Leben als perfekter Spiegel des göttlichen Funkens. Spirituelle Heilung als ungewöhnliche, abwechslungsreiche, transformierende Erfahrung. Spirituelles Heilen als ein Weg der Liebe und Kreativität, der Präsenz und Hingabe, als Möglichkeit, Heilkraft für uns selbst und andere nutzbar zu machen.
Klare inspirierende Theorien, Erweiterung der Herz – Heilkräfte und verweilen darin, interaktive Übungen und praktische Anwendungen lösen Illusionen und Blockaden und ermächtigen die eigene Realität zu kreieren. Spirituelle Heilung ermöglicht, glücklich, gesund und wohlbehalten zu sein, noch ehe es Gründe dafür gibt! Mit Licht gefüllt zu sein, noch ehe die Sonne aufgegangen ist.
Komm wie du bist in die Zentren „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“, geleitet von Regina Hruska und die „Shamanic-Clinic-Europe“ geleitet von Stephanie König Sie sind der perfekte Ort zu beginnen und weiter zu entwickeln.
Kontakt   

Newsletter

Terminübersicht

Terminübersicht

Spirituelles Heilen:
Modul I-VI

Vortrag zur Ausbildung
Derzeit sind kostenlose Informationsgespräche
nach Anmeldung möglich      Kontakt

Fundament (Modul I)
29.10.2022 – 09:00 – 18:00h
30.10.2022 – 09:00 – 18:00h

Bausteine (Modul II)
12.11.2022 - 09:00 - 18:00h 
13.11.2022 - 09:00 - 18:00h

Grundfesten (Modul III)
10.12.2022 - 09:00 - 18:00h  
11.12.2022 - 09:00 - 18:00h

 Fenster (Modul IV)
14.1.2023 - 09:00 - 18:00h 
15.1.2023 - 09 - 18:00h

Stockwerk (Modul V)
18.02.2023 - 09:00 - 18:00h 
19.2.2023 - 09:00 - 18:00h

Dachstuhl (Modul VI)
11.3.2023 - 09:00 - 18:00h  

12.3.2023 - 09:00 - 18:00h

Kontakt  

Newsletter



Spirituelles Heilen Modul I-V

Vortrag und Information zur Ausbildung

Kostenlose Informationsgespräche zur Ausbildung sind nach Terminvereinbarung jederzeit möglich.

Kontakt und Anmeldung

Einen kleinen Ausschnitt unserer Arbeit finden sie auch auf shamans4future

EINTRITT FREI

Spirituelles Heilen Modul I-V

Fundament (I)

Modul I
Spirituelles Heilen – Heilschamanismus

Wer schön sein möchte, muss innen schön sein, sonst übt er Verzicht auf Kompetenz, Selbstwert und Selbstbestimmung.

Spirituelles Heilen Heilschamanismus Seminar Wien

Psychische Umstrukturierung

Alle gegensätzlichen Kräfte des Kosmos sind auch im Menschen und streben nach Ausgleich. Sie müssen vom Menschen selbst ins Gleichgewicht gebracht werden. Blockaden und Schmerzen die sich im Leben angesammelt haben werden in Ausbildung Spirituelles Heilen in „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“ zur Wandlung genutzt. Solange der Mensch im Drang nach eigener Selbsterhebung und Bereicherung verhaftet ist und die Zerstörung der Natur, den Ökozid ignoriert, ist eine erneuernde persönliche Entwicklung nicht möglich.

Spirituelle Geburt

Befreiung und Wiedervereinigung mit den Schöpfungskräften in diesem Leben. Die spirituelle Geburt ist die Erlösung von alteingefahrenen Normen, ist eine Rückführung in den sakralen Urzustand, zu vorgeburtlicher Einheit und Ganzheit. Dies erleichtert Antworten, die eng an Seele und Geist gebunden sind und durch therapeutische Logik und wissenschaftliche Richtlinien nicht gefunden werden können: Wer bin ich in meinem seelisch/geistigem Sein? Wozu bin ich da und was sind meine Aufgaben auf dieser Erde?

Übergänge vom Ego zum Selbst

In dir die Funken des Lichts, die sich nicht mehr weigern zu strahlen. Und diese Funken für dich zu behalten würde bedeuten, gegen die Unbegrenztheit der eigenen Erkenntniskraft zu arbeiten.

Beginn des intensiven Trainings mit dem Hohen Selbst. Beginn der Arbeit mit: spirituelle Symbole, schamanische Symbole.

„Was könnte es einem Menschen helfen, wenn er die ganze Welt gewönne, aber sein Seelen-Selbst einbüßte? Oder was könnte ein Mensch als Gegenwert für sein Seelen-Selbst geben?“ (vgl. Matthäus 16:26)

Einladung zu einem Rundblick unserer Arbeit auf shamans4future   Kontakt  

Newsletter

Energieausgleich: € 300.-

Spirituelles Heilen Modul I-V

Bausteine (II)

Modul II
Spirituelles Heilen – Heilschamanismus

„Immer sind es die Menschen, du weißt es, ihr Herz ist ein kleiner Stern, der die Erde beleuchtet“
Rose Ausländer

Schamanische Reise Wien

Wachstum im Gleichklang von Herz und Geist – Herzheilung

Auf dieser spiralförmigen Reise in „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“, der langsamen Heimkehr, der Spiritualität, der Bekehrung zur Liebe, liegt der Schwerpunkt auf spirituelle Praktiken. Heilungspraktiken die zerrissenen, unsicheren, unruhigen, zweifelnden, schweren und sehnsuchtsvollen Herzen dienen. Wissende Herzen stecken nicht im Dualismus, die Streit und Krieg hervorbringen fest, sie sind die Zentrale der Lebenskraft, Zentrum hoher Energiekapazitäten, Sitz kosmischer Datenbanken, Resonanz- und Kommunikationsraum, Wohnstatt der heiligen Matrix.

Schamanische Geistheilung: Karmaheilung

Individuelles menschliches Werden im Laufe seiner Erdengeschichte, Erinnerungen an verborgene Seeleneigenschaften, die innerlich angenommen, in neue geistige Fähigkeiten verwandelt werden und unser Bewusstsein unterstützen.

Verständnis der geistigen Schicksale einzelner Völker und Wirkungen von Karmakräften im Lichte des Menschheitskarmas. Verständnis der derzeitigen Entwicklungen auf dem Planeten, der kosmischen Einsamkeit und Gottverlassenheit der auf sich allein gestellten Individualität. Weckruf, warnende Wahrheit, geistige Verantwortlichkeit.

Einblicke in unsere Arbeit finden sie auch auf shamans4future    Kontakt   

Newsletter

Energieausgleich: € 300.-

Spirituelles Heilen Modul I-V

Grundfesten (III)

Modul III
Spirituelles Heilen – Heilschamanismus

Dein unterirdischer Sonnentempel an die Oberfläche gebracht!

Spirituelle Heilung Jurte Wien

Invasive Energiefelder im Menschen

Nicht zu dir gehörende Energien, die ihre zerstörerischen Kräfte und ihre absolute Überlegenheit beweisen wollen. Die hinter verschiedenen Masken sich verbergen und in vielgestaltigen Ängsten und Blockaden ihr Unwesen mit dir treiben. Der Bogen spannt sich vom Missbrauch natürlicher magischer Fähigkeiten bis hin zu funktionsgestörten Gedankenformen. Im Erlernen spezieller Heilwerkzeuge, in der Entflechtung der feinstofflichen Energiefelder, findest du dich in deinem Engelbewusstsein, indem du die unterschiedlichen Ebenen von Dunkelheit verstehen und unterscheiden lernst. Spirituelles Heilen in „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“ heißt, sich zielführendes Schamanen Wissen anzueignen. Unsere Arbeit geht weit über die Befreiung von Fremdenergie, Seelenanhaftungen, Seelenbesetzungen hinaus. Dieses spirituelle Seminar legt die Grundsteine für die Arbeit mit Dämonie.

In der eigenen Größe ein Repräsentant von Himmel und Erde zu sein schafft Raum für das Wir – Gefühl, schafft Verbindung zu allem Lebendigen. Lebe dein Leben – Sei du selbst – Sei an deinem Platz im kosmischen Atelier!

„Wenn aber der unreine Geist von einem Menschen ausgefahren ist, so durchirrt er wasserlose Gegenden und sucht dort eine Ruhestätte, findet aber keine. Da sagt er dann: “Ich will in mein Haus zurückkehren, das ich verlassen habe.“ Wenn er dann hinkommt, findet er es leer stehen, sauber gefegt und schön aufgeräumt. Hierauf geht er hin und nimmt noch sieben andere Geister mit sich, die noch schlimmer sind als er selbst, und sie ziehen ein und nehmen dort Wohnung, und das Ende wird bei einem solchen Menschen schlimmer, als sein Anfang war.“ vgl. Matthäus 12; 43 – 45

Einblicke in unsere Arbeit auch auf shamans4future   Kontakt 

Newsletter

Energieausgleich: € 300.-

Spirituelles Heilen Modul I-V

Fenster (IV)

Modul IV
Spirituelles Heilen – Heilschamanismus

Im Zyklus der Sonne, im Zyklus der Nacht, hinein in einen neuen Morgen

Geistiges Heilen Lichtarbeit Wien

Bewusstes – Unbewusstes – spirituelles Bewusstsein

Neue Informationsquellen aus heilungsaktiven Dimensionen, die wir im Schamanischen obere – mittlere – untere Welt nennen.
Jeder Teilnehmer macht Erfahrungen darüber, wie die Welten zusammenwirken und wie sein eigenes Leben ein integraler Bestandteil dieser Dimensionen ist. Keine Sorge, es ist ein Modell unserer Ahnen das wir  im traditionellen Schamanismus nicht verkürzen! Verfielfältigen sie die ineinander wirkenden Welten, dann nähern sie sich den Bildern der Ahnen an und entgehen dem Missbrauch, der mit diesem Modell betrieben wird.

Mittlere Welt

Es ist das Anliegen eines jeden Menschen, auf der Erde ein gutes, erfülltes Leben zu führen, trotz großer Herausforderungen, Krisen und Hürden die unsere Zeit mit sich bringt. Wir ahnen zumeist Etwas von der Verbundenheit der Kräfte im Schöpfungsgeschehen und die Mythen aller Völker stehen uns als Wegweiser zur Verfügung. Wir nutzen in diesem spirituellem Seminar in „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“ beides um uns bewusst mit universellen Schwingungen und ihren Ordnungen zu verbinden.

Untere Welt

Fernab jedes „Krafttier – Tourismus“ lernen wir unsere Wurzeln kennen. Im warmen lichten Dunkel der Erde warten unsere Mitschöpfer und Schöpfer, die sich individuell entfalten und neu mit dir verbinden. In der Dunkelheit liegt der Anfang, das nährende Netz.

Obere Welt

Ein Lernen, mit den weiten Unendlichkeiten, den Prinzipien der Ur- und Lebensströme bewusst umzugehen ist eine lohnende Aufgabe. Die Pfade bewusst, kontrolliert und diszipliniert wieder zu betreten, die aus den Goldkeimen des eigenen Herzens fließen, sich ausformen und wandeln. Du erlebst eine Verstärkung deiner Lebensenergie, die Gewissheit im Ganzen geborgen zu sein, Begegnung mit den Lichtträgern und Ahnen als Stärkung des eigenen Heilungszentrums. Licht im Licht zu sein!

Eine Informationsquelle unserer Arbeit shamans4future   Kontakt  

Newsletter

Energieausgleich: € 300.-

Spirituelles Heilen Modul I-V

Stockwerk (V)

Modul V
Spirituelles Heilen – HeilschamanismusGrundlagen schamanische Heilung Wien

Erkennen wir, dass Erkennen unbegrenzt ist!

Feinstoffliche Energieflüsse im Menschen

Wir nutzen in diesem Seminar in „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“ die Qualitäten des Bewusstseins, feinstoffliche Prägung im Stofflichen, zu läutern und zu reinigen, als Anstoß zu mehr Gesundheit, Sensitivität und Harmonie der Energiestrukturen. Wahrnehmungsschulung wann und wie diese Energie zum richtigen Zeitpunkt und im richtigen Maß heilsam genutzt werden kann.

Energieflüsse in den Naturreichen

Die Natur als reiner Geist, als höchste Form der Geistigkeit und jeder Einzelne im Zentrum des großen Ganzen. Du schulst deine individuellen Fähigkeiten mit der Energie des Ganzen, auch mit Elementarwesen und Naturgeister zu kommunizieren. Der Neustrukturierung deiner Wahrnehmung folgt das Ausbalancieren und die Freisetzung der verborgenen Potentiale in ihren wechselseitigen Beziehungen. Spirituelles Training von Hinwendung, Ausdauer, Achtsamkeit, Sorgfalt und Konzentration als Möglichkeiten zur Naturhellsichtigkeit, der Natur hinter der Natur, die dem höchsten Wohle dient.

Schamanenmedizin, Ahnen Medizin in ihrer Milde und Kraft, in Erinnerung, wie du mit der Energie des Lebens arbeitest, die weder Wolken, Regen, Wind und Sonne verdrängt!  
Energieflüsse finden sie auch auf unserer Plattform shamans4future    Kontakt  

Newsletter

Energieausgleich: € 300.-

Spirituelles Heilen Modul I-V

Dachstuhl (VI)

Modul VI
Spirituelles Heilen – Heilschamanismus

Identität und Einheitserfahrung

Wo dein Herz ist, da wird auch dein Schatz sein

Jurtendach echte mongolische Jurte Wien

Geistbeschleunigung – Channeling

Verbinden wir unseren Herzschlag mit dem kosmischen Herzschlag, öffnen wir ein Tor zu anderen Realitäten, für uns selbst und zum Wohle aller! Schamanen Tradition der Jahrtausende, ihre Zugänge zum Heiligen, ihre Opferrituale, traditionelle Rituale und heilende Rituale im Gewand des Hier und Jetzt. Schamanische Rituale unterstützen jeden Einzelnen, in sich selbst die Schöpfungskraft anzunehmen und neue geistige Fähigkeiten zu entwickeln. Im Training neuer Aspekte und Herangehensweisen an spiritualisiertes Weisheitslicht sind dynamische Erfahrungen des Reisens in andere Welten möglich.

In deiner Mitte, im körperlich, psychisch und seelischem Gleichgewicht und in Schönheit wächst dein Licht. Im Erkennen deines ewigen Wesens hast du Zugang zum Unteilbaren, zur Heimkehr in die Einheit. Jeder nach seinem eigenen Wesen, seiner Selbstentfaltung – ohne knechtische Furcht und Zerrbild vor unbekannten Mächten.

Wir dienen in „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“ dem Heiligen.

Prophezeihungen und Vorhersagen sind oft antigeistiger Natur, die keine Ideale oder Perspektiven vermitteln. Diese zerstören die geistigen Grundlagen, führen zu geistiger Gefangenschaft und verkünden eine Botschaft, die sich zwischen Gott und dem Menschen stellt. Das lehnen wir im schamanischen Zentrum Wien ab. Dieses spirituelle Seminar legt den Grundstein für die schamanische Reise in der Ausbildung zum Schamanen, Ausbildung zur Schamanin.

Jeder Teilnehmer trainiert bewusst, ohne Einnahme von Drogen sein inneres Licht, seinen Verstand und seine Moral und überwindet zahlreiche Widerstände. Nur dann ist es möglich, sich mit dem Licht der aufgehenden Sonne zu verbinden, welche die Finsternis vertreibt.
Einblicke in unsere Arbeiten finden sie auch auf shamans4future    Kontakt   

Newsletter

Energieausgleich: € 300.-