Kugeldistel

ECHINOPS HUMILIS

Familie Korbblütler, Astraceae

Der Name Echinos kommt aus dem Griechischen und heißt übersetzt: Igel. Und wenn man einen Igel zu Besuch hat, wie wir in „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“, dann erkennen wir die Ähnlichkeit mit der Kugeldistel, die in der Heilerde vom Kompost des Heilgartens in „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“ wächst. Sie unterstützt die hochschwingende Energie im Seminarzentrum, von der Bienen, Insekten und Teilnehmer der Seminare und Menschen, die über verschiedene Kontakt (e) Termine und Einzelberatung in Anspruch nehmen, profitieren.

Regina Hruska „Ein Braunbrustigel, Erinaceus europaeus, der uns in der Zeit um die Sommersonnenwende die Ehre im Seminarzentrum gibt, erinnert an die Kugeldistel“. Die Distel ist im Süden Europas heimisch, wo über 120 Arten bekannt sind. Im Heilgarten wächst die Bienen – Kugeldistel und wird nicht nur von unseren Bienen im Heilgarten eifrig besucht. Sie wächst neben Buntnessel Cosmea Eisenkraut Hortensie Chrysanthenum Lilie Tagetes und versteht sich mit diesen, trotz ihrer stacheligen Blätter gut.

 

Schreibe einen Kommentar