Primel

PRIMULA VULGARIS

 

Eine Frühjahrspflanze, welche wie die Veilchen die Besucher

der Seminare und die Menschen die Termine wahrnehmen begrüßt.

Die Primel ist wie die Schlüsselblume mit Sagen, Geschichten und Deutungen umsponnen.

Als Heilpflanze ein „Schwindelkraut“, sie half Akrobaten auf dem Seil gegen Schwindel.

Hilft auch bei: Keuchhusten, Arthritis, Schlaflosigkeit und nervöse Zustände.

Auch nachgezüchtete farbenfrohe Primeln passen sich nach einiger Zeit wieder

ihrem Ursprung an und werden wieder gelb.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.