Primel

PRIMULA VULGARIS

Familie Primelgewächse, Primulaceae

Eine Frühjahrspflanze, welche wie Schlüsselblume Krokus Lungenkraut Schneeglöckchen Winterling Scharbockskraut Veilchen Buschwindröschen Vergissmeinicht Sumpfdotterblume Taubennessel Bachnelkenwurz und Palmkätzchenbaum die Besucher der Seminare und die Menschen die Termine und Einzelberatung im Seminarzentrum wahrnehmen begrüßt. Die Primel ist wie die Schlüsselblume mit Sagen, Geschichten und Deutungen umsponnen.

Als Heilpflanze ein „Schwindelkraut“, sie half Akrobaten auf dem Seil gegen Schwindel. Regina Hruska „In meiner Sicht als Schamanin, ist die Erde das Zentrum des Lebens und nicht der Mensch. Die gesamte Ökosphäre zeichnet sich durch Schönheit und Kreativität aus und ist älter als der Mensch.“

Die Primel unterstützt bei: Keuchhusten, wie die Heilpflanzen Andorn Huflattich Thymian Unterstützt bei Arthritis, wie die Heilpflanzen die eine entzündungshemmende, blutreinigende und verdauungsfördernde Wirkung haben wie Klee (Bitterklee) Engelwurz Brennessel Ingwer Löwenzahn Rinde der Mahonie Schafgarbe Iris Wacholder Wermut Yamswurzel Pappel Unterstützt bei Schlaflosigkeit und nervösen Zuständen wie Blüten vom Weissdorn Linde und Veilchen Minze Mohn Salbei

Auch nachgezüchtete farbenfrohe Primeln, die über unterschiedliche Kontakt (e) in den Heilgarten von „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“ kommen, passen sich nach einiger Zeit, wenn wir sie in die Erde vom Kompost in die Wiese pflanzen, ihrem Ursprung an und werden wieder gelb.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar