Mandelröschen

CLARIKA PULCHELLA

Familie Nachtkerzengewächse, Onangraceae

Das Mandelröschen gehört zu den Bienenfutterpflanzen, wie unter anderem Echinacea Dost Klee Blauer Eisenhut Himbeere Brombeere Agastache Akelei Blutweiderich Borretsch Dahlien Nelken Lilie Rose Alant Salbei und die Bäume Weide Akazie Kastanie Ahorn Weissdorn Apfelbaum Birnbaum Linde Im Heilgarten von „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“ wächst das Mandelröschen in der Heilerde vom Kompost des Heilgartens und steht neben Enzianbäumchen Löwenohr Duftpelargonie Fleissiges Lieschen Petunie Rosenweihrauch Zimmerlinde Zimmerahorn Asparagus Grünlilien Meerzwiebel Olivenbaum Lorbeer Feige und Sonnenblume

Die vielen unterschiedlichen Pflanzen des Heilgartens, ob sie nun von Regina Hruska in Töpfen gezogen werden oder in der Erde wachsen tragen allesamt dazu bei, die Heilenergie im Seminarzentrum hoch zu halten. Davon profitieren Menschen, die Seminare und über unterschiedliche Kontakt (e) Termine und Einzelberatung in Anspruch nehmen.

Owoo im Heilgarten von „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.