Schachtelhalm

Schachtelhalm, Japonicum

Teichschachtelhalm, Ackerschachtelhalm, Zinnkraut

 Equisetum japonicum:

Die Pflanze, die sich durch unterirdische Ausläufer rasch verbreitet wächst langsam und hat einen ähnlich hohen Siliziumgehalt wie das Zinnkraut (Ackerschachtelhalm).

Die beste Erntezeit für alle Arten ist das späte Frühjahr.

Schachtelhalme wuchsen bereits im Paläozoikum (das älteste Erdenzeitalter, 540 Millionen Jahre vor unserem Erdendasein) und gelten heute als lebende Fossile.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.