Königin der Nacht

SELENICEREUS GRANDIFLORUS

Familie Kakteengewächse, Cactaceae

Diese  Herzheilpflanze ist nachtblühend, giftig, seine Heimat ist Kuba und Mittelamerika. Dieser schlangenartige, unangenehm stachelige Kaktus ist nicht attraktiv, doch einmal im Jahr vollzieht er eine besondere Verwandlung, meist um die Zeit der Sommersonnenwende, dann beginnt er des Abends seine Blüten zu öffnen. Diese blühen nur wenige Stunden und haben einen berauschenden Duft. Im Heilgarten von „Licht aus der Jurte Shamaic Centre Vienna“ steht er im Sommer an einem sonnigen Platz neben anderen Kakteen

Regina Hruska „Rhythmus macht Leichtes und Schweres sichtbar. Nichts empfindet der Mensch so bedrohlich als den Zusammenbruch der rhythmischen Kräfte. Der Rhythmus bildet die Mitte, er ist vollendete Harmonie, ein Ausdruck des Lebens. In der Natur beobachten wir lebendige ordnende vorgegebene Rhythmen in denen Weisheitskräfte wirken, genauso wie im Menschen. Wir sprechen vom Lebensrhythmus, biologischem Rhythmus, von Rhythmen des Schlafens und Wachens, Leistung und Erholung, Geburt und Tod. Für den Menschen ist es lebensnotwenig, dass alle Zellen und Organe synergistisch und rhythmisch zusammenarbeiten. Rhythmen der Natur, wie Tag und Nacht, Ebbe und Flut, Jahreszeiten, sind die Taktgeber unseres Lebens auf der Erde. Was passiert, wenn diese Rhythmen in der Natur durch Menschenhand gestört werden? Alles Leben auf der Erde gerät in Gefahr und unvorstellbare Technologien und Zerstörungskräfte verwandeln die Erde in eine Wüste. Über unser Herz laufen die Verbindungslinien zu allem was ist. Jede Handlung verläuft durch das menschliche Herz und pflanzt sich von dort aus in die großen Netzwerke fort. Was brauchen? Ich denke, es kann nur die Einsicht sein, das Geist und Natur, das Spiritualität und Natur dasselbe sind, das Natur und Mitgefühl untrennbar miteinander verbunden sind. Wenn ich als Schamanin in einer schamanischen Reise die Geister und Ahnen rufe, bin ich wechselseitig eingebunden in ein Beziehungsgeflecht, das Alles in Himmel und Erde miteinschließt. Deshalb reicht es für Schamanen nicht, einige Kurse zu besuchen mit der Haltung, Schamane will ich auch sein, das will ich haben. In „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“ ist der Heilschamanismus ein Einweihungsweg mit allen Herausforderungen die dieser miteinschließt. Das ist meine Grundhaltung in Seminare Termine Einzelberatung und bei Kontakt

Heilwirkungen: Psychotherapeutikum. Die Arznei kann Menschen helfen, die sich durch Schicksalsschläge in sich selbst zurückgezogen haben, schweigsam, traurig, voller Abwehr sind. Die Innerlich vor Schmerz schreien. Auch bei: Herzneurosen, Schlafstörungen nach Traumen, Herzsymptomen wie: Enge, Klopfen, Stiche, Rasen… . Herzentzündungen mit Klappenfehlern, Schwäche bei Sklerose (Verhärtung von Organen oder Gewebe), wenn sich der Mensch müde und schwach fühlt und das Herz leidet. Die Königin der Nacht läßt sich gut mit anderen Herzpflanzen kombinieren, wie Weissdorn Rose Passionsblume, Bilsenkraut Konsultieren sie ihren Arzt!

Schreibe einen Kommentar