Ausbildung Schamanismus

Ausbildung Schamanismus

Die Ausbildung Schamanismus richtet sich nach unseren Videos zur Ausbildung, deren Grundlage die Ausbildung „Spirituelles Heilen – Heilschamanismus“ ist.
Die schamanische Ausbildung im schamanischen Zentrum Wien dient der Lebensschöpfung und Lebenserhaltung der menschlichen und nicht – menschlichen Natur
Unserer Sichtweise auf Erde und Natur liegt eine spirituelle Haltung zugrunde,
die sich nicht von esoterischen, psychologischen, neoschamanischen, romantischen oder ökonomischen Aspekten profanieren lässt.
Die Inhalte von Mysterien, Mythologien und Sagen wurden Jahrhunderte lang  dämonisiert und lächerlich gemacht.
Uns dienen sie als Gedächtnisstütze, als ein kostbarer geistiger Schatz.
Sie sind auch ein Hinweis darauf, wie Naturkräfte, die sich stärker als der Mensch erweisen respektiert wurden.

Neben der persönlichen heilenden Erfahrung ist diese traditionelle schamanische Ausbildung sicher eine Herausforderung, da es keine Trennung zwischen dem Sakralen und Profanen,
zwischen einem Entweder – Oder Denken so wie es heute üblich ist gibt.

Schamaninnen und Schamanen sind in der schamanischen Ausbildung sehr gut vorbereitet. Sie haben sich zuvor spirituelle und schamanische Grundlagen im Heilen in der Ausbildung „Spirituelles Heilen – Heilschamanismus“ angeeignet.

Jeder Schamane und jede Schamanin ist in seinem Leben ausschließlich seinen Ahnen und Geistern verpflichtet, doch in die Gemeinschaft der schamanischen „Schwestern- und Bruderschaft“ in „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“ und der „Shamanic Clinic Europe“ eingebunden.

Besuchen sie aus unsere Plattform shamans library    Kontakt   

Newsletter