Steinbrech

SAXIFRAGE SPP.

Familie Steinbrechgewächse, Saxifragaceae

Saxifraga sind eine große Gattung zu der auch viele zierliche Alpenkräuter gehören. Eine niedere, auf Steinen gut wachsende Pflanze, die von Mai bis Juni blüht. Regina Hruska „Der Steibrech dringt auch in Spalten ein, weshalb man ihm nachsagt, er könne Felsen sprengen“. Im Heilgarten wächst er im Schatten, er braucht keine Heilerde vom Kompost des Heilgartens und seine Nachbarn sind Ackerglockenblume Breitwegerich Spitzwegerich und der Ginkgo unter dem er sich ausbreitet. Teilnehmer der Seminare und Menschen, die im Seminarzentrum „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“ Termine und Einzelberatung in Anspruch nehmen, freuen sich über den Kontakt mit seinen zarten rosa Blüten. Im Christentum ist der Steibrech ein Symbol des auferstandenen Christus, vor dem „die Felsen zerspringen“.

 

 

Schreibe einen Kommentar