Fette Henne

Sedum spectabile

Prachtfetthenne

in der Volksmedizin als Wassertreibendes Mittel und zum Auflegen auf Wunden benützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.