Erdrauch

FUMARIA OFFICINALIS L.

Elfenrauch

Mohngewächs.

Ein Ackerunkraut, das kalkhaltige Böden anzeigt.

Er fördert „Ausscheidungstendenzen“ im Menschen. Heilwirkungen bei Hautproblemen.

Uraltes keltisch-germanisches Räucherwerk.

Im Mittelalter bei Exorzismen verwendet:

Im St. Gallener Kloster wurde er in großen Mengen nachweislich angebaut.

Er war der Räucherstoff des Okkultismus im 19. Jahrhundert.

Reinigung von Orten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.